Mr. Hale Bob

 

Das erfolgreichste deutsche Vielseitigkeitspony 2009.

Magnum

Balthasar

 

Marquise

Mr. Hale Bob
Dalli

Bajar

 

Daniela

Der braune Ponyhengst wurde 1997 in Schleswig-Holstein geboren.

Mr. Hale Bob wurde von Petra Teegen aus Norderbrarup gezogen und ging dann in unseren Besitz.

 

Mr. Hale Bob besitzt drei hervorragende GGA mit einer auffälligen Gallopade.

Der Hengst ist ein beeindruckendes Pony , der mit einer guten Beitechnik hervor sticht. Durch seinen Sportsgeist, seiner ehrlichen Einstellung und seinem ausgezeichnetem Charakter ist er seinem Reiter stets ein treuer Partner.

Auch seinen Nachkommen vererbt er diese tollen Eigenschaften.

 

2003 wurde Mr. Hale Bob aufgrund seiner Erfolge in Münster gekört.

 

 

Erfolge:

 

  • 2002 Bundeschampion der Vielseitigkeitponys in Warendorf unter Natalie Herda.
  • 2003 Teilnahme am Bundeschampionat der Vielseitigkeitponys in Warendorf unter Natalie Herda.
  • 2005 Team Silber bei den Europameisterschaften unter Helene Schulze-Zurmussen.
  • 2007-2009 internationale Erfolge
  • Doppeleuropameister der Pony- Vielseitigkeit in Avenches unter Nina Stegemann.
  • Deutscher Meister unter Nina Stegemann
  • 2009 Team Silber bei den Europameisterschaften in Belgien.

 

 

 

 

 

2010 wurde Mr. Hale Bob in das Ausland verkauft und bereitet seinem   

neuem Besitzer nun große Freude.

 

Der Hugerlandshof wird sich aber weiterhin an seinen Nachkommen erfreuen, von denen mehrere noch Ihr zu Hause auf dem Hugerlandshof haben.